Ulf Johannsen                      Spirituelle Lieder & Zen    

 

Wenn wir achtsam und bewusst

im gegenwärtigen Augenblick leben,

finden Angst und Leid keinen Halt

und Nährboden mehr darin.-

 

Unser Herz ist weit und wahre Liebe

kann sich frei entfalten.

 

Mögen diese spirituellen Lieder und

Texte dazu einladen, die friedvolle

Stille und Fülle des göttlichen Seins

zu erfahren.

 

 

 

Herzlichen Dank an Jimdo GmbH und Pixabay!